UPDATE --- UPDATE --- UPDATE
15.2.2021


 
Da die Infektionszahlen im Kreis Unna über 50 pro 100.000 Einwohner gestiegen sind, bleiben die Gemeindehäuser der Kirchengemeinde bis auf weiteres geschlossen.
Erst wenn die Inzidenzzahl des Robert-Koch-Institutes für den Kreis Unna (und für die Gemeinde Bönen) verlässlich unter 50 liegt, werden wir im Presbyterium über Präsenzgottesdienste und die Möglichkeiten für die Gemeindearbeit beschließen.
Es ist sicherlich der richtige Schritt, bei den steigenden Infektionen diese Eintscheidung zum Gesundheitsschutz vorzunehmen.
  • Achten Sie auf sich und andere,
  • beachten Sie die Schutzmaßnahmen
  • und bleiben Sie gesund,
Ihr Presbyterium der Evangelischen  Kirchengemeinde Bönen.

Lesen Sie hier die Empfehlungen der Evangelischen Kirche von Westfalen im Hinblick auf die Gemeindearbeit.